Neuigkeiten

Ein am Gepäckträger montierter Blilnker für Fahrräder.

Blinker sollen bald an allen Fahrrädern zulässig sein

21.05.2024

Der Bundesrat hat empfohlen, dass zukünftig alle Fahrräder freiwillig mit Blinkern ausgerüstet werden können. Die nötige Zustimmung des Bundesverkehrsministeriums gilt als sicher.

Moderator André Gatzke und die Maus mit der Auszeichnung Fahrradfreundlichste Persönlichkeit 2024.

„Die Maus“ ist Fahrradfreundlichste Persönlichkeit 2024

15.05.2024

„Die Maus“ wird mit dem Deutschen Fahrradpreis als Fahrradfreundlichste Persönlichkeit 2024 ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet am 23. Mai 2024 auf der Messe Polismobility in der Köln statt.

Premiere: Bauhof richtet erste Fahrradstraße ein

16.04.2024

Friesoythe:

Ziel ist, Autoverkehr fernzuhalten und die Straßen sicherer zu machen/Nach einem Jahr wird evaluiert

Verknüpfung von Rad und ÖPNV

Nachhaltige Mobilitätswirtschaft bringt Jobs und Geld

09.04.2024

Eine Studie zur nachhaltigen Mobilitätswirtschaft zeigt, wie stark die deutsche Wirtschaft von den Unternehmen profitiert: Jobs, Einkommen und Wertschöpfung verdeutlichen den volkswirtschaftlichen Nutzen von Fahrrad, Bus und Bahn und Carsharing.

Klarheit bei Babboe-Rückruf: Zwei weitere Modelle betroffen

08.04.2024

Die Untersuchung der Babboe-Lastenräder ist abgeschlossen und Kund:innen haben nun Klarheit. Zu den vier bislang zurückgerufenen Modellen kommen zwei weitere. Alle Babboe-Räder sollten aber zu einer kostenlosen Inspektion gebracht werden.

Geschützter Radweg in Berlin

Europäische Erklärung zum Radverkehr unterzeichnet

05.04.2024

Mehr Radverkehr, mehr Sicherheit und mehr Radwege: Der Europäische Rat, die Europäische Kommission und das Europäische Parlament unterzeichneten die Europäische Erklärung zum Radverkehr. Der ADFC bewertet sie als ein Meilenstein für den Radverkehr.

Fahrradturm in Wunstorf ist eingeweiht

23.02.2024

„Leuchtturm der Verkehrswende“: 244 sichere, kostenlose, trockene Stellplätze.

© Region Hannover

Kinder blockieren eine Straße, halten Plakate hoch und setzen sich damit für die Einrichtung von Schulstraßen ein.

NRW macht das Einrichten von Schulstraßen leichter

20.02.2024

Das Verkehrsministerium von Nordrhein-Westfalen erleichtert Kommunen ab sofort die Einrichtung von Schulstraßen, die Schulwege für Kinder sicherer machen sollen. Das könnte Vorbildfunktion für weitere Bundesländer haben.

Hunte-Radweg für längere Zeit gesperrt

Der Hunte-Radweg wird wegen Neubau der Huntebrücke für längere Zeit gesperrt

zur Seite Neuigkeiten

Termine

Radtouren

Bleiben Sie in Kontakt